// Weltmeister 2007! Yeah!

Man kann nur sagen: wahnsinniges Spiel, was unsere Frauennationalmannschaft da abgeliefert hat. Fußball erster Klasse, hat wirklich Spaß gemacht das anzuschauen. Es war wirklich alles dabei, was Fußball interessant macht.
Sehr gute Einzelleistungen, ein gehaltener Elfmeter, schwache Phasen in denen man Sorgen hatte, starke Phasen, schnelles druckvolles Spiel der Brasilianerinnen nach unserem 1:0 und ein paar Fehlentscheidungen der Schiedsrichterin, über die man sich ärgern konnte – und letztendlich 2:0 gewonnen. Was will man mehr? Hammer! :-D

// Das persönliche Dilemma des Tages

Als gebürtiger Schwabe, studierend in der Baden-Metropole Karlsruhe, ist es hier im Allgemeinen… naja, so eine Sache. ;-) Aber heute, ja heute ist Dies wirklich etwas ganz besonderes, denn das Lokalderby Karlsruher SC vs. VfB Stuttgart stand an. Emotionen pur. Eine wahre Zerreißprobe, bin ich doch seit jeher VfB-Fan (in bester Schwabentradition), hege aber derweil auch starke Sympathien für den lokalen Helden KSC – die Stimmung nach dem Aufstieg war hier einfach klasse und schließlich habe ich mich hier so langsam eingelebt…

Und was ist? Es hat mich wirklich überrascht, dass der VfB gepatzt hat. Ich weiß nicht ob ich lachen oder heulen soll ob des 1:0 aus Karlsruher Sicht. Ein Unentschieden wäre mir innerlich wohl am liebsten gewesen, auch wenn ich natürlich offiziell auf einen VfB-Sieg spekulierte um den Schein der 1-Mann-Schwaben-Diaspora aufrecht zu erhalten. ;-)

Wirklich ein komischer Tag. Auch jetzt fahren hin und wieder noch hupende Korsos am Haus vorbei… und ich weiß noch immer nicht, ob ich mich darüber ärgern oder freuen soll – ach, egal. Für den Rest des Tages bin ich einfach voll und ganz Karlsruher! :-D

I'm no native speaker (English)
Please let me know if you find any errors (I want to improve my English skills). Thank you!
Recent Comments
QR Code: URL of current page
QR Code: URL of current page start (generated for current page)