// Vermeintlich sinnloser Wortlisten-SPAM und dessen Hintergrund

Gerade schlug hier eine Mail auf, die nur mit ca. 150 sinnlos wirkenden Worten angefüllt war. Ohne erkennbaren Inhalt, sowas kommt von Zeit zu Zeit vor.

Wer sich schon immer gefragt hat, warum Spammer solche “bescheuerten” Mails rausschicken (schließlich bekommt man damit ja nix verkauft), dem sei gesagt: das sind keine ungewollten Fehler, das sind auch keine Erreichbarkeitstests. Mit solchen Mails soll das Durchkommen künftiger SPAM-Wellen bzw. der dazu benötigten Schlüsselwörter begünstigt werden. Mit den Wortlisten werden statistische Filter mit Fehlinformationen gefüttert. Im Speziellen geht es da meist um das Vergiften von Bayesschen Filtern, denn die gängigen Implementierungen sind “lernend” hinsichtlich der Worthäufigkeiten in bereits durchgekommenen E-Mails. Das ist der profane Hintergrund dieser rätselhaften Mails.

I'm no native speaker (English)
Please let me know if you find any errors (I want to improve my English skills). Thank you!
Recent Comments
QR Code: URL of current page
QR Code: URL of current page start (generated for current page)