// CSI:Munich - für ZFS im Einsatz

ZFS ist eine feine Sache und wird mittelfristig sicherlich in der UNIX-Welt sehr erfolgreich. Sun hat diesbezüglich ganze Arbeit geleistet. Was man mit einem ZFS-Pool (welcher mittels zweier simpler Befehle erstellt wird) alles anstellen kann, ist schon heute der Wahnsinn.

Dazu gibt es auch ein geiles Video – Nerds im Einsatz, gelebter Geekism. Die Jungs bauen doch tatsächlich innerhalb weniger Minuten einen Hochverfügbarkeitsspeicher mit billigen USB-Sticks und ZFS. Dazu noch mit einer netten Prise Humor… ein “must see” ;-)


PS: Nach dem Genuss von Flash-Videos sollte man sich ggf. noch Gedanken über SharedObjects machen.

Comments

Row
No. 1 @ 2007/07/29 15:58

“No memory sticks were harmed during this movie”

*lol* wie geil… siehe Abspann.

Leave a comment…




P​ E S B C
  • E-Mail address will not be published.
  • Formatting:
    //italic//  __underlined__
    **bold**  ''preformatted''
  • Links:
    [[http://example.com]]
    [[http://example.com|Link Text]]
  • Quotation:
    > This is a quote. Don't forget the space in front of the text: "> "
  • Code:
    <code>This is unspecific source code</code>
    <code [lang]>This is specifc [lang] code</code>
    <code php><?php echo 'example'; ?></code>
    Available: html, css, javascript, bash, cpp, …
  • Lists:
    Indent your text by two spaces and use a * for
    each unordered list item or a - for ordered ones.
I'm no native speaker (English)
Please let me know if you find any errors (I want to improve my English skills). Thank you!
QR Code: URL of current page
QR Code: URL of current page 2007:07:25:blog_post-csi-munich-fuer-zfs-im-einsatz (generated for current page)