// Microsoft und gar nicht so zufällige Zahlen

Bruce Schneier hat einen neuen US-Standard zur Erzeugung von Zufallszahlen und den darin enthaltenen Generator Dual_EC_DRBG schon etwas länger im Visier, da er darin eine Backdoor für die NSA vermutet, die über die ggf. gar nicht so zufälligen Zahlen kryptographische Schlüssel angreifen könnte.

Nun ist Bruce Schneier ein bedeutender Krypto-Experte – um so unverständlicher (außer es ist etwas dran, an Schneiers Vermutung ;-)) ist es, dass Microsoft Dual_EC_DRBG ohne Veränderung im SP1 für Vista eingebaut hat und damit bald an seine Kunden ausliefert. Schneier rät daher allen Programmieren einschlägiger Software ab, Dual_EC_DRBG in den eigenen Programmen zu nutzen. Ein Rat, den man befolgen sollte.

I'm no native speaker (English)
Please let me know if you find any errors (I want to improve my English skills). Thank you!
Recent Comments
QR Code: URL of current page
QR Code: URL of current page start (generated for current page)